Für alle, die sich an den letzten Wintertagen mental auf die neue Radsaison vorbereiten wollen oder einfach einen Einblick in das Randonneuren bekommen möchten, habe ich hier einen interessanten Film.

In schönen Bilder werden drei Teilnehmer des letzten Paris-Brest-Paris porträtiert, die mit sehr unterschiedlichen Zielen und Erwartungen an dem ältesten Radmarathon der Welt teilnehmen.

Viel Vergnügen damit!